Link Discovery: Algorithms and Applications

Abstract

Ziel dieser Arbeit ist die Erarbeitung von effizienten (semi-)automatischen Verfahren zur Verknüpfung von Wissensbasen. Eine Vielzahl von Lösungsklassen können zu diesem Zweck eingesetzt werden. In dieser Arbeit werden ausschließlich deklarative Ansätze erörtert. Deklarative Ansätze gehen davon aus, dass das direkte Errechnen von Mappings zwischen Mengen von Ressourcen in vielen Fällen nur schwer möglich ist oder eines nicht vertretbaren Aufwands bedarf. Diese Ansätze zielen daher darauf ab, eine Ähnlichkeitsfunktion sowie einen Schwellwert zu finden, die zur Approximation eines Mappings genutzt werden können. Zwei Herausforderungen gehen mit dieser Modellierung des Problems einher: (a) Effizienz sowie (b) Genauigkeit und Vollständigkeit. Lösungen zu beiden Herausforderungen sowie auf echten Daten basierende Anwendungen dieser Lösungen werden in der Arbeit vorgestellt

Similar works

Full text

thumbnail-image

HSSS - Hochschulschriftenserver der SLUB

Full text is not available
oai:qucosa:de:qucosa:32296Last time updated on 2/26/2019

This paper was published in HSSS - Hochschulschriftenserver der SLUB.

Having an issue?

Is data on this page outdated, violates copyrights or anything else? Report the problem now and we will take corresponding actions after reviewing your request.

We use cookies to improve our website.

Learn more