Location of Repository

Ist dieser Krieg gut? Ein ethischer Kommentar

By Georg Meggle

Abstract

Was dem derzeitigen Krieg der NATO gegen Jugoslawien hierzulande bis heute weitestgehende Zustimmung sicherte, ist dessen, wie es hieß, humanitäre Zielsetzung. Ziel unserer humanitären Intervention sei die Verhinderung eines Völkermords - oder, wie es auch heißt: eines zweiten Auschwitz. Wer gegen Auschwitz ist, muß diesen Krieg billigen. Das ist das stärkste moralische Geschütz, das auf unserer Seite im Rahmen unserer moralischen Kriegsführung aufgefahren wurde. Das stärkste Geschütz, was Wirksamkeit angeht. Es zeigte quer durch alle Parteiungen, ehemalige Pazifisten inklusive, Wirkung. Aber ist dieses Argument zutreffend? Ist dieser Krieg gut? Ist dieser Krieg wirklich moralisch gut

Topics: Gesellschaftsphilosophie, politische Philosophie, Rechtsphilosophi
Publisher: Suhrkamp
Year: 2000
OAI identifier: oai:sammelpunkt.philo.at:839
Download PDF:
Sorry, we are unable to provide the full text but you may find it at the following location(s):
  • http://sammelpunkt.philo.at:80... (external link)
  • http://sammelpunkt.philo.at:80... (external link)
  • Suggested articles

    Preview


    To submit an update or takedown request for this paper, please submit an Update/Correction/Removal Request.