Location of Repository

Das Entstehen einer Internationalen Rechtsherrschaft

By Achim Helmedach, Aletta Mondré, Gerald Neubauer and Bernhard Zangl

Abstract

Werden Konflikte über internationale Rechtsnormen heute verstärkt unter Berücksichtigung rechtsstaatlicher Prinzipien ausgetragen? Die Frage, ob eine solche Form der Judizialisierung beobachtet werden kann, wird in der Literatur zumeist dadurch versucht zu beantworten, indem internationale Streitverfahren formal auf ihre Gerichtsförmigkeit hin analysiert werden. Die ebenso wichtige Frage, ob diese Verfahren auch von den Akteuren genutzt werden, wird jedoch bisher nur unzureichend beantwortet. Das vorliegende Papier stellt daher einen analytischen Rahmen vor, mithilfe dessen sowohl internationale Streitverfahren als auch das Verhalten der Akteure auf ihre Judizialisierung hin untersucht werden können.

Topics: Geschwister-Scholl-Institut für Politikwissenschaft, ddc:320
Year: 2007
DOI identifier: 10.2202/1940-0004.1081
OAI identifier: oai:epub.ub.uni-muenchen.de:13777
Provided by: Open Access LMU

Suggested articles

Preview


To submit an update or takedown request for this paper, please submit an Update/Correction/Removal Request.