Skip to main content
Article thumbnail
Location of Repository

POWER-VR - Prozessorientierte, wettbewerbsfähigkeitssteigernde Entwicklung eines Rahmenkonzepts schiffbaulicher VR-Anwendung

By Hermann Lödding, Axel Friedewald, Uwe von Lukas and Benjamin Mesing

Abstract

Die exemplarische Umsetzung von schiffbaulichen VR-Engineering-Werkzeugen zeigte das große Potenzial von VR und schuf Akzeptanz für seinen Einsatz. Die Validierung anhand integrierter Szenarien, die sowohl prozessübergreifende als auch prozessspezifische Erweiterungen beinhalten, demonstriert im besonderen Maße die Einsatzmöglichkeiten in der maritimen Industrie. Daher leistet das Projekt aus Sicht aller Beteiligten einen wichtigen Beitrag zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit des deutschen Schiffbaus

Topics: virtual reality (VR), engineering, shipbuilding
Year: 2012
OAI identifier: oai:fraunhofer.de:N-225839
Provided by: Fraunhofer-ePrints
Download PDF:
Sorry, we are unable to provide the full text but you may find it at the following location(s):
  • http://publica.fraunhofer.de/d... (external link)
  • Suggested articles


    To submit an update or takedown request for this paper, please submit an Update/Correction/Removal Request.