Location of Repository

'Es kann der Froemmste nicht im Frieden bleiben...' Nordirland und sein kalter Frieden

By Bernhard Moltmann and Frankfurt am Main (Germany) Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung -HSFK-

Abstract

'Bilder von Protestmaerschen, Strassenschlachten und brennenden Autos - juengst wurden diese Eindruecke, die aus vielen Jahren des Konflikts in Nordirland bleiben, wiederbelebt. Abkommen, die auf der politischen Ebene errungen werden, stehen im Kontrast zum gesellschaftlichen Alltag. Dort sind die Feindseligkeiten praesenter denn je: So werden Kinder auf ihrem Schulweg attackiert und hohe, massive Betonmauern zwischen protestantischen und katholischen Stadtvierteln errichtet, die ideologische Trennlinien gleichsam in die Gesellschaft einzementieren und Verhandlungserfolge unterlaufen. Trotz der negativen Botschaften aus Nordirland, gibt es durchaus auch positiv zu bewertende Zeichen. Von der prekaeren Balance zwischen Licht- und Schattenseiten im nordirischen Friedensprozess und von Widerstaenden, auf die politische Loesungsansaetze in den gesellschaftlichen Spaltungen stossen, berichtet diese aktuelle Analyse.' (Autorenreferat)SIGLEAvailable from <a href=http://www.hsfk.de/downloads/rep0802.pdf target=NewWindow>http://www.hsfk.de/downloads/rep0802.pdf</a> / FIZ - Fachinformationszzentrum Karlsruhe / TIB - Technische InformationsbibliothekDEGerman

Topics: 05J - Political science, public administration, GREAT BRITAIN, RELIGION, CONFLICT, ETHNIC CONFLICT, CIVIL WAR, POLITICAL CONFLICT, PEACE, IRELAND
Year: 2002
OAI identifier:
Provided by: OpenGrey Repository
Download PDF:
Sorry, we are unable to provide the full text but you may find it at the following location(s):
  • http://hdl.handle.net/10068/22... (external link)
  • http://www.hsfk.de/downloads/r... (external link)
  • http://www.hsfk.de/downloads/r... (external link)
  • Suggested articles


    To submit an update or takedown request for this paper, please submit an Update/Correction/Removal Request.