Skip to main content
Article thumbnail
Location of Repository

Die Hexen sind zurück! : Hexenbild und Hexenkult im feministischen und esoterischen Kontext des New Age

By Ingrid Bennewitz

Abstract

Die Geburtsstunde der ‚Hexe’ als populäres Identifikationsmuster für weiblichen Widerstand gegen die fortdauernde gesellschaftliche Diskriminierung und Unterdrückung der Frau liegt mittlerweile mehr als ein Jahrzehnt zurück. (...) Im Zentrum dieser Widerstandaktion stand als wesentliches Interesse das Selbstbestimmungsrecht der Frau über sich selbst und ihren Körper im umfassenden Sinne. (...) Die feministische Bewegung der siebziger und achtziger Jahre war in erster Linie ein teils loses, teils enges Netzwerk intellektueller Frauen, zumindest was ihre prägenden Vertreterinnern und besonders ihr theoretisches Fundament betrifft (...

Topics: Weiblichkeit <Motiv>, Hexenglaube, Feminismus, ddc:830
Year: 2013
OAI identifier: oai:publikationen.ub.uni-frankfurt.de:27935

Suggested articles


To submit an update or takedown request for this paper, please submit an Update/Correction/Removal Request.