Skip to main content
Article thumbnail
Location of Repository

Pop, Protest und Politik: die Comics der 68er : der Wendepunkt – von den bescheidenen Anfängen in den 1950er Jahren zur Vielfalt des Comic-Angebots in der Gegenwart

By Bernd Dolle-Weinkauff

Abstract

Von kultureller Akzeptanz noch weit entfernt, entwickelte der Comic gegen Ende der 1960er Jahre ganz neue Qualitäten: In der bewegten gesellschaftlichen Atmosphäre dieser Zeit aufgeladen mit politischen und künstlerischen Ambitionen fi ndet er seine Adressaten nicht mehr nur beim Kinderpublikum, sondern richtet sich zunehmend an eine politisch bewegte Öffentlichkeit der Heranwachsenden und Erwachsenen

Topics: ddc:741.5
Year: 2008
OAI identifier: oai:publikationen.ub.uni-frankfurt.de:5928

Suggested articles


To submit an update or takedown request for this paper, please submit an Update/Correction/Removal Request.