Location of Repository

Zusammensetzung von Wirtschaftsdüngern ökologischer und konventioneller Milchviehbetriebe im Rahmen des Projekts Klimawirkungen und Nachhaltigkeit von Landbausystemen

By Britta Blank, Hans Marten Paulsen, Antje Kassow, Gerold Rahmann and Karen Aulrich

Abstract

In Deutschland ist die Milchviehhaltung für 30 % der gesamten Treibhausgasemissionen der Landwirtschaft verantwortlich. Zu den größten Verursacherbereichen der landwirtschaftlichen Emissionen in Deutschland gehören die landwirtschaftlichen Böden, die mineralische Düngung, die Emissionen aus der Fermentation aus der Verdauung der Tiere und die Lagerung und Anwendung von Wirtschaftsdüngern. Auf der anderen Seite steigert ein gezielter Einsatz von Wirtschaftsdüngern die Erträge und mindert die Notwendigkeit von Mineraldüngern, was zu einer Senkung der Treibhausgasbelastungen führen kann. Trotz der Bedeutung zu Klimawirkungen der Landwirtschaft, gibt es in der Literatur kaum aussagekräftige Datensätze von Wirtschaftsdüngern in Bezug auf Menge und Qualität und vor allem für den Ökolandbau liegen keine Tabellenwerte dieser vor. In eigenen Studien zu „Klimawirkungen und Nachhaltigkeit von Landbausystemen – Untersuchung in einem Netzwerk von Pilotbetrieben“ wurden in 20 ökologischen und konventionellen Milchviehbetrieben der Düngeranfall, die Lagerungsart, sowie die Anwendung und Qualität von Wirtschaftsdüngern erfasst. Die Ergebnisse der Nährstoffgehalte der ersten Probenahmeperiode sind in diesem Beitrag dargestellt. Die große Spannbreite der N-, P- und K-Gehalte, welche auch in anderen Studien gefunden wurde, konnte durch die eigenen Studien bestätigt werden. Systematische Effekte der Bewirtschaftungsform auf die Qualität der Wirtschaftsdünger konnten nicht gefunden werden, was auf einen unermesslichen Effekt des spezifischen Düngermanagements auf die Zusammensetzung des Düngers hindeutet. Aus diesem Grund werden Qualität, Management, Einsatz und Verwertung der Wirtschaftsdünger genauer betrachtet, um die Treibhausgasbilanzen von Milchviehbetrieben zu optimieren

Topics: Air and water emissions
Year: 2011
OAI identifier: oai:orgprints.org:17426
Provided by: Organic Eprints

Suggested articles

Preview


To submit an update or takedown request for this paper, please submit an Update/Correction/Removal Request.