Interkulturelles Lernen durch produktive Videoarbeit: Ansätze und Ziele

Abstract

Interkulturelles Lernen bezieht sich auf einen vielschichtigen Lernbereich, der Wissen, Können und Einstellungen, die Entwicklung der ganzen Persönlichkeit betrifft. Durch Unterricht und Lernaktivitäten kann dieses Feld stets nur partiell bearbeitet werden. Ein vielversprechender Weg zu interkulturellem Lernen scheint über handlungsorientierte Projektarbeit zu gehen, beispielsweise über Projekte mit produktiver Videoarbeit. Der vorliegende Artikel skizziert die Grundstruktur solcher Videoprojekte und fragt danach, welche Ansatzpunkte sie für das interkulturelle Lernen bereitstellt. Im Anschluss daran wird an sieben sehr unterschiedlichen Projekten gezeigt, wie diese das breite Potential der Videoarbeit für ein vielschichtiges interkulturelles Lernen nutzen

    Similar works