22 research outputs found

    Lexikalische Landeskunde. Ein Spielmodell fĂĽr den Deutsch als Fremdsprache-Unterricht zum Thema "Das Wort des Jahres"

    Get PDF
    Im Anschluss an eine Erörterung und Problematisierung von „Sprachlernspielen“ im Fremdsprachenunterricht wird i n diesem Artikel ein gleichermaßen sprachbezogenes wie landeskundlich orientiertes Spielmodell entwickelt, das ausgehend von den alljährlich von der „Gesellschaft für deutsche Sprache“ gewählten „ W ö rte r n des Jahres ” aktuelle politische, gesellschaftliche und kulturelle Diskussionen in Deutschland zu erhellen sucht. Das detailliert explizierte Spiel modell bildet dabei nur den Ausgangspunkt für eine intertextuell vorgehende Landeskundedidaktik, die es erlaubt, unterschiedliche Medientexte entlang ihr er lexikalischen Verweisungshorizonte zu thematisch präzise fixierbaren Lektürearrangements zu verbinde n

    Landeskunde/Kulturstudien und kulturelles Lernen im Fach DaF/DaZ – Eine Bestandsaufnahme und kritische Positionierung

    Get PDF
    In diesem etwas umfassenderen Artikel wird versucht, die Entwicklung im Fach Deutsch als Fremd- und Zweitsprache hinsichtlich des Bereichs Landeskunde/Kulturstudien für den Zeit-raum der letzten zehn Jahre nachzuzeichnen. Im Vordergrund steht dabei ein Überblick über die in dieser Zeit erschienenen empirischen Forschungsergebnisse und die aus diesen zu ziehenden Schlussfolgerungen für unser Fach. Zudem wird der Blick auf die aktuelle diesbezügliche Situation in den Feldern „Theorieentwicklung“ und „Methodik/Didaktik“ mit den Unterkapiteln „Lehrwerke“ und „Medieneinsatz“ gelenkt. Die Situation der Ausbildung in unserem Fach für das kulturelle Lernen wird beleuchtet, es wird auf Konfliktlinien hingewiesen und in einem Fazit mit Ausblick werden mögliche zukünftige Arbeitsschwerpunkte herausgearbeitet

    Politisch-kulturelle Bildung im Kontext von Deutsch als Zweitsprache

    No full text
    Softcover, 17x24In der Debatte um die deutsche Migrationspolitik wird immer wieder die Bedeutung von gemeinsamen Werten für eine gelingende Integration betont. Dementsprechend ist im Jahr 2005 der sog. „Orientierungskurs“ vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BaMF) eingerichtet worden, zu dessen Aufgaben es gehört, die Teilnehmenden mit den tragenden Leitwerten der Bundesrepublik Deutschland bekannt zu machen und sie zur Akzeptanz dieser Werte zu bewegen. Wie, mit welchen Mitteln, aber auch mit welchen Problemen und Schwierigkeiten diese anspruchsvolle Aufgabe in der Praxis umgesetzt wird, ist bislang jedoch, trotz des massiven öffentlichen Interesses an diesem Thema, weitgehend unerforscht geblieben. Das vorliegende Buch liefert erste empirisch fundierte Erkenntnisse über die Arbeit der Demokratie- und Wertevermittlung in Orientierungskursen. Dabei geht es zunächst der Frage nach, was Werte überhaupt sind, wie sie sich herausbilden, in welcher Hinsicht sie eine kulturelle und gesellschaftliche Relevanz beanspruchen können und welche theoretischen und didaktischen Konzepte zu ihrer Vermittlung existieren. Den Hauptteil der Untersuchung bildet eine qualitative empirische Studie, in deren Rahmen Kursleiter*innen in ausführlichen Gesprächen über Lehrerfahrungen, wertedidaktische Strategien und Vermittlungsprobleme sowie über normative Differenzen und Konflikte mit den Teilnehmenden Auskunft geben

    Lexikalische Landeskunde. Ein Spielmodell fĂĽr den Deutsch als Fremdsprache-Unterricht zum Thema "Das Wort des Jahres"

    Get PDF
    Im Anschluss an eine Erörterung und Problematisierung von „Sprachlernspielen“ im Fremdsprachenunterricht wird in diesem Artikel ein gleichermaßen sprachbezogenes wie landeskundlich orientiertes Spielmodell entwickelt, das ausgehend von den alljährlich von der „Gesellschaft für deutsche Sprache“ gewählten „Wörtern des Jahres” aktuelle politische, gesellschaftliche und kulturelle Diskussionen in Deutschland zu erhellen sucht. Das detailliert explizierte Spielmodell bildet dabei nur den Ausgangspunkt für eine intertextuell vorgehende Landeskundedidaktik, die es erlaubt, unterschiedliche Medientexte entlang ihrer lexikalischen Verweisungshorizonte zu thematisch präzise fixierbaren Lektürearrangements zu verbinden

    Landeskunde/Kulturstudien und kulturelles Lernen im Fach DaF/DaZ – Eine Bestandsaufnahme und kritische Positionierung

    Get PDF
    Koreik U, Fornoff R. Landeskunde/Kulturstudien und kulturelles Lernen im Fach DaF/DaZ – Eine Bestandsaufnahme und kritische Positionierung. Zeitschrift für interkulturellen Fremdsprachenunterricht. 2020;25(1):563-648

    Beruf(ung) DaF/DaZ. Festschrift zum 65. Geburtstag von Prof. Dr. Uwe Koreik

    No full text
    Gültekin-Karakoç N, Fornoff R, eds. Beruf(ung) DaF/DaZ. Festschrift zum 65. Geburtstag von Prof. Dr. Uwe Koreik. Materialen und Studien Deutsch als Fremd- und Zweitsprache - MatDaF. Vol Band 111.2. Göttingen: Universitätsverlag; 2022

    Beruf(ung) DaF/DaZ. Festschrift zum 65. Geburtstag von Prof. Dr. Uwe Koreik

    No full text
    Gültekin-Karakoç N, Fornoff R, eds. Beruf(ung) DaF/DaZ. Festschrift zum 65. Geburtstag von Prof. Dr. Uwe Koreik. Materialen und Studien Deutsch als Fremd- und Zweitsprache - MatDaF. Vol Band 111.1. Göttingen: Universitätsverlag; 2022

    Empirische Forschung im kulturwissenschaftlichen Bereich von Deutsch als Fremd- und Zweitsprache, Eine Einleitung

    No full text
    Fornoff R, Altmayer C, Koreik U. Empirische Forschung im kulturwissenschaftlichen Bereich von Deutsch als Fremd- und Zweitsprache, Eine Einleitung. Info DaF, Themenheft: Kulturstudien/Landeskunde. 2017;44(4):443-450

    „Das Thema Holocaust im DaF- und DaZ-Unterricht“. Einführung in den Themenschwerpunkt

    No full text
    Fornoff R, Ghobeyshi S, Schmenk B. „Das Thema Holocaust im DaF- und DaZ-Unterricht“. Einführung in den Themenschwerpunkt. Informationen Deutsch als Fremdsprache. 2020;47(1):3-10

    Themenheft: Kulturstudien/Landeskunde

    No full text
    Fornoff R, Altmayer C, Koreik U, eds. Themenheft: Kulturstudien/Landeskunde. Info DaF. 2017;44(4)
    corecore