Einfluß von verschiedenen Zellstoffen auf die Hydratation von Tonerdezement: Kurzoriginalia.

Abstract

Die wäßrigen Extrakte von Baumwoll-Linters verzögern die Zementhydratation praktisch nicht. Auch von den wäßrigen Extrakten des Fichtensulfitzellstoffes, des Buchensulfitzellstoffes und des Altpapiers geht vergleichsweise nur ein unbedeutender verzögernder Einfluß auf die Zementhärtung aus. Demgegenüber ist die Verlängerung der Hydratationsdauer durch den Extrakt des Strohzellstoffes erheblich

Similar works

Full text

thumbnail-image

Fraunhofer-ePrints

Full text is not available
oai:fraunhofer.de:PX-11006Last time updated on 11/15/2016

This paper was published in Fraunhofer-ePrints.

Having an issue?

Is data on this page outdated, violates copyrights or anything else? Report the problem now and we will take corresponding actions after reviewing your request.