Sanierungsfall: Vorbereitung zur Sanierung von PPS-Systemen

Abstract

Viele Unternehmen sind mit ihrem PPS-System nicht zufrieden. Schlecht Übereinstimmung der Planung mit der Realität und die geringe Flexibilität sind oft gehörte Klagen bei Nutzern von PPS-Systemen. Ebenso die unzureichende Auskunftsfähigkeit bezüglich Arbeitsfortschritt und Ressourcenverfügbarkeit sowie der hohe Wartungsaufwand. Wie definiert man diese Probleme nun in seinem Betrieb und welche Lösungsansätze gibt es

Similar works

Full text

thumbnail-image

Fraunhofer-ePrints

Full text is not available
oai:fraunhofer.de:PX-32360Last time updated on 11/15/2016

This paper was published in Fraunhofer-ePrints.

Having an issue?

Is data on this page outdated, violates copyrights or anything else? Report the problem now and we will take corresponding actions after reviewing your request.