Location of Repository

IWH-Bauumfrage im dritten Quartal 2014: Baukonjunktur in Ostdeutschland verliert weiter an Schwung

By Brigitte Loose

Abstract

Nach der neuesten Umfrage des IWH hat die Baukonjunktur in Ostdeutschland im Sommer weiter an Dynamik verloren. Sowohl die Gesch\ue4ftslage als auch die Gesch\ue4ftsaussichten tr\ufcbten sich bereits das zweite Mal in Folge ein. Allerdings hatte die Bauproduktion zu Jahresbeginn vor allem dank ungew\uf6hnlich milden Winterwetters und noch anstehender Bauma\udfnahmen zur Behebung von Flutsch\ue4den des Sommers 2013 au\udfergew\uf6hnlich stark angezogen. Die Bauunternehmen hatten angesichts des sehr milden Winters Auftr\ue4ge in das erste Quartal vorgezogen, die erwartete Korrektur zieht sich offensichtlich bis in das dritte Quartal hinein

Topics: ddc:330
Publisher: Halle (Saale): Institut f\ufcr Wirtschaftsforschung Halle (IWH)
Year: 2014
OAI identifier: oai:econstor.eu:10419/144083
Provided by: EconStor

Suggested articles

Preview


To submit an update or takedown request for this paper, please submit an Update/Correction/Removal Request.