Skip to main content
Article thumbnail
Location of Repository

Tschernobyl 1986 – ein ganz normaler Unfall?

By Fabian Lüscher and Stefan Guth

Abstract

In Tschernobyl ereignete sich der erste atomare Super-GAU. Dem Unfall lag eine verblüffende Häufung von Konstruktions-, Organisations- und Bedienungsfehlern zugrunde. Nach der Katastrophe rangierten die Interessen des Staatsschutzes bisweilen vor dem Bevölkerungsschutz. Über die gesundheitlichen Langzeitfolgen des Super-GAUs wird bis heute gestritten. Unstrittig ist allerdings, dass Tschernobyl ins kulturelle Gedächtnis der Menschheit eingegangen ist und bis heute die Debatten über die zivile Nutzung der Kernenergie prägt

Topics: 900 History
Publisher: Institut G2W
Year: 2016
OAI identifier: oai:boris.unibe.ch:80958
Download PDF:
Sorry, we are unable to provide the full text but you may find it at the following location(s):
  • http://boris.unibe.ch/80958/ (external link)
  • Suggested articles


    To submit an update or takedown request for this paper, please submit an Update/Correction/Removal Request.