Skip to main content
Article thumbnail
Location of Repository

Zu einigen strukturellen Eingenschaften von Nominalisierungen im Deutschen

By Teodor Petrič

Abstract

Wie in den meisten Literatursprachen zeigt sich auch in der deutschen Sprache eine allgemeine Tendenz zur Nominalisierung. Neben dem Ausbau van hochgradig komprimierten Nominalgruppen, deren Gliedkern oft ein Verbalstraktum ist, gelten die Funktionsverbgefüge als "die zweite Erscheinungsweise der Entwicklungstendenz der deutschen Sprache zum Nominalisierungsstil" oder sogar "als Hauptträger nominali­ sierender Tendenzen" 3 in der deutschen Sprache

Topics: Zu einigen strukturellen Eingenschaften von Nominalisierungen im Deutschen, Philology. Linguistics, P1-1091
Publisher: Znanstvena založba Filozofske fakultete Univerze v Ljubljani (Ljubljana University Press, Faculty of Arts)
Year: 1994
OAI identifier: oai:doaj.org/article:dfc07ce9c3844c468884cf50f3b0b30c
Journal:
Download PDF:
Sorry, we are unable to provide the full text but you may find it at the following location(s):
  • https://doaj.org/toc/2350-420X (external link)
  • https://doaj.org/toc/0024-3922 (external link)
  • http://revije.ff.uni-lj.si/lin... (external link)
  • https://doaj.org/article/dfc07... (external link)
  • Suggested articles


    To submit an update or takedown request for this paper, please submit an Update/Correction/Removal Request.