Skip to main content
Article thumbnail
Location of Repository

Doing information technology A gender perspective on the New Economy

By Czarina Saloma and Forschungsschwerpunkt Entwicklungssoziologie (Germany) Fakultaet fuer Soziologie Universitaet Bielefeld

Abstract

Das vorliegende Papier untersucht die Auswirkungen und das Funktionieren der Informationstechnologie in Entwicklungslaendern am Beispiel der Philippinen. Es wird gezeigt, dass ein Nebeneinander von abhaengiger Montagetaetigkeit und aktiver kreativer Arbeit, die immer weitere Bereiche einnimmt, existiert. Der Schwerpunkt der Arbeit liegt auf dieser aktiven technologischen Arbeit und der damit verbundenen internationalen und hier besonders geschlechtsspezifischen Arbeitsteilung. Zunaechst erfolgt ein Ueberblick ueber das System der internationalen Arbeitsteilung, dass seit Anfang der 70er Jahre durch die Herausbildung einer neuen weiblichen Arbeiterklasse gekennzeichnet ist (Feminisierung der Arbeit). Danach wird der Informationstechnologiesektor der Philippinen detailliert analysiert. Die Fragen, wer was warum macht, stehen dabei im Mittelpunkt der Untersuchung. Die Autorin zeigt, dass der Sektor der Informationstechnologie auf den Philippinen durch sich ausweitende und stark diversifizierte Aktivitaeten und Akteure gekennzeichnet ist. Es wird deutlich, dass es eine soziale Verteilung des Wissens innerhalb des Produktionsprozesses gibt. Daran anschliessend wird die geschlechtsspezifische Auspraegung der Arbeitsteilung in diesem Sektor analysiert. Dabei wird festgestellt, dass bestimmte Berufskategorien ueberwiegend von Maennern ausgeuebt werden. Maenner sind eher in dem Bereich Hardwareentwicklung und Webdesign taetig, waehrend ein zahlenmaessiges Gleichgewicht bei der Softwareentwicklung und dem technischen Support besteht. In keinem Bereich sind Frauen zahlenmaessig in der Mehrheit. Im Anschluss daran wird diskutiert, warum das so ist und warum es in den Bereichen, in denen Frauen taetig sind, nicht zu einer Feminisierung der Arbeit kam. (ICD)German title: Informationstechnologie in der sozialen Praxis: eine geschlechtsspezifische Perspektive auf die New EconomyAvailable from <a href=http://www.uni-bielefeld.de/sdrc/publications/working target=NewWindow>http://www.uni-bielefeld.de/sdrc/publications/working</a> papers/wp339.pdf / FIZ - Fachinformationszzentrum Karlsruhe / TIB - Technische InformationsbibliothekSIGLEDEGerman

Topics: 05R - Sociology, social studies, welfare studies, social services, 05S - Labour studies, 05J - Political science, public administration, PHILIPPINES, DIVISION OF LABOR, GENDER STUDIES, GENDER-SPECIFIC FACTORS, INFORMATION TECHNOLOGY, GAINFUL EMPLOYMENT OF WOMEN, DIVERSIFICATION, MANUFACTURING CONDITIONS, NEW ECONOMY, SOUTHEAST ASIA, DEVELOPING COUNTRY, ASIA
Year: 2001
OAI identifier:
Provided by: OpenGrey Repository
Download PDF:
Sorry, we are unable to provide the full text but you may find it at the following location(s):
  • http://hdl.handle.net/10068/87... (external link)
  • http://www.uni-bielefeld.de/sd... (external link)
  • http://www.uni-bielefeld.de/sd... (external link)
  • Suggested articles


    To submit an update or takedown request for this paper, please submit an Update/Correction/Removal Request.