Location of Repository

Berufliche Qualifizierung und praxisnahe Umweltbildung im Bereich der thermischen Solarenergienutzung im Berufsfoerderungszentrum Guetersloh Sonderprogramm: Demonstrationsanlagen zur Vermittlung regenerativer Umwelttechnik an schulischen und ausserschulischen Einrichtungen

By R. Palsherm and Berufsfoerderungszentrum Guetersloh (Germany) Kolping-Bildungswerk Diozoesanvervand Paderborn e.V.

Abstract

The training course in solar systems has been in existence at Guetersloh since 1999. 15 trainees were taught about metal working, electrical engineering, roofing, heating systems engineering and the function of solar systems during a period of 24 months. A demonstration plant was constructed for this purpose, which also serves to reduce CO2 emissions and energy consumption, and as an information centre for the general public. (orig.)Die Qualifizierungsmassnahme 'Solaranlagenmonteur' existiert im Berufsfoerderungszentrum Guetersloh seit 1999. 15 Teilnehmer werden hier je 24 Monate lang in den Grundlagen des Metall-, Elektro- und Dachdeckerhandwerks, des Heizungsbaus und der Funktionsweise und Errichtung von Solaranlagen unterwiesen. Unsere Anlage war aus folgenden Gruenden unser Ziel: 1) Die Teilnehmer der Qualifizierungsmassnahmen koennen durch eine funktionierende Anlage am besten lernen. Sie ist Anschauungs- und Uebungsobjekt und Motivation zugleich, auch fuer andere Unterrichtsgruppen unseres Hauses. 2) Wir fuehren Schulungen fuer veschiedene Zielgruppen durch und erreichen eine breite Oeffentlichkeit und werben fuer eine der wichtigsten Formen der zukuenftigen Energiegewinnung, auch gleichzeitg fuer unser Haus. 3) Wir reduzieren den CO_2-Verbrauch fuer dasjenige unserer Haeuser mit dem vergleichweise hoechsten Warmwasserbedarf um ca. 40% pro Jahr. Im Juni 2002 stellten wir unsere Solaranlage mit 46 m"2% Kollektorflaeche fertig, nachdem wir im Maerz 2000 erstmals Kontakt zur Deutschen Bundesstiftung Umwelt aufgenommen hatten. Parallel dazu errichteten wir auf dem Haus, in dem sich die Werkstatt der Solaranlagenmonteuere befindet, ein Uebungsdach mit 5 m"2 Kollektorflaeche, an dem der Auf- und Abbau des kompletten Daches geuebt werden kann. Dieses ist der von uns eigenfinanzierte Teil des Gesamtprojekts. (orig.)SIGLEAvailable from TIB Hannover: F03B38 / FIZ - Fachinformationszzentrum Karlsruhe / TIB - Technische InformationsbibliothekDeutsche Bundesstiftung Umwelt, Osnabrueck (Germany)DEGerman

Topics: 10K - Solar energy, SOLAR THERMAL CONVERSION, TRAINING, EDUCATIONAL FACILITIES, FEDERAL REPUBLIC OF GERMANY, DATA, SOLAR COLLECTORS, FINANCING
Year: 2002
OAI identifier:
Provided by: OpenGrey Repository
Download PDF:
Sorry, we are unable to provide the full text but you may find it at the following location(s):
  • http://hdl.handle.net/10068/16... (external link)
  • Suggested articles


    To submit an update or takedown request for this paper, please submit an Update/Correction/Removal Request.