Skip to main content
Article thumbnail
Location of Repository

Benchmarking in der Abwasserbeseitigung auf der Basis technisch-wirtschaftlicher Kennzahlensysteme Abschlussbericht

By U. Huelser, S. Gottschall, J. Schoen, A. Schulz, Essen (Germany) Emschergenossenschaft und Lippeverband, Wuppertal (Germany) RINKE Unternehmensberatung GmbH, Neubiberg (Germany). Inst. fuer Wasserwesen Universitaet der Bundeswehr Muenchen and Gummersbach (Germany) Aggerverband

Abstract

The project showed that benchmarking can be applied successfully in waste water management. The following aspects are of prime importance to ensure high-quality results: Clear definition of goals, cost factors and processes; Extensive plausibility checks and constant validation of the data supplied; High acceptance of the project among the staff members involved; Good cooperation between technical and commercial departments.Das Projekt hat gezeigt, dass das Benchmarking in der Abwasserentsorgung erfolgreich eingesetzt werden kann. Der Vergleich von verschiedenen Unternehmen setzt voraus, dass die Aktivitaeten in Prozesse unterteilt werden. Fuer alle Prozesse wurden Kennzahlen gebildet, Bestmarken definiert und anschliessend Abweichungen von diesen Bestmarken berechnet. Daran anschliessend erfolgt, ausgehend von den festgestellten Abweichungen, die Ursachenanalyse mit Definition eines Suchraumes und die Festlegung eines Massnahmenplanes zur Umsetzung der Erkenntnisse. Das Benchmarking geht somit ueber den reinen Kennzahlenvergleich hinaus. Die Ergebnise haben gezeigt, dass alle Groessenklassen von Klaeranlagen mit einem technisch-wirtschaftlichen Kennzahlenraster miteinander verglichen werden koennen. Um eine hohe Qualitaet der Ergebnisse bei einem solchen Benchmarking-Projekt zu erzielen waren folgende Punkte von besonderem Interesse: - Klare Definition der Ziele und Abgrenzung der einzelnen Kostenarten bzw. Prozesse - Ausfuehrliche Plausbilitaetsueberpruefung und staendiges Hinterfragen der abgegebenen Daten - Hohe Akzeptanz des Projektes bei den beteiligten Mitarbeitern - Gute Zusammenarbeit zwischen technischen und kaufmaennischen Bereichen. (orig.)SIGLEAvailable from TIB Hannover: F02B42+a / FIZ - Fachinformationszzentrum Karlsruhe / TIB - Technische InformationsbibliothekBundesministerium fuer Bildung und Forschung, Berlin (Germany)DEGerman

Topics: 05D - Economics, economic theory, 03C - Water pollution, oil pollution, sewage treatment, water treatment, BENCHMARKS, ECONOMICS, WATER TREATMENT PLANTS, CLASSIFICATION, PERFORMANCE, DATA ACQUISITION, DENITRIFICATION, BIODEGRADATION, COST, COMPARATIVE EVALUATIONS
Year: 2001
OAI identifier:
Provided by: OpenGrey Repository
Download PDF:
Sorry, we are unable to provide the full text but you may find it at the following location(s):
  • http://hdl.handle.net/10068/23... (external link)
  • Suggested articles


    To submit an update or takedown request for this paper, please submit an Update/Correction/Removal Request.