Skip to main content
Article thumbnail
Location of Repository

Russlands Pferde-Racen

By Carl (1831-1908) Freytag

Abstract

INHALT. \ud \ud Seite\ud Literatur................vn\ud Historisches . . f............. I\ud Allgemeines und Statistisches.........23\ud Statistisches über das Gestütswesen......27\ud Pferdehandel..............49\ud Die Racen und ihre Züchtung........ 54\ud I. Waldpferde - Racen.\ud Keite\ud A. Die Racen der nordöstlichen Gouvernements............... 56\ud a. Die Pferde an der Kama, im Gouvernement Wjätka........ 56\ud b. Die Pferde an der Obwa................. 5&\ud c. Die Pferde der Tschuwaschen in Simbirsk........... 59\ud d. Die Pferde an der Kasanka................ 60\ud B. Die Racen des nördlichen Gross-Russland ............... 62\ud a. Die Pferde am Mesen.................. 62\ud b. Der Oneskyer Pferdeschlag................ 64\ud c. Die kleinen Bauerpferde in Olonez und Wologda......... 64\ud C. Die Pferde in Finnland...................... 65\ud D. Die Racen in den Ostsee-Provinzen.................. 72\ud a. Die Pferde in Estland.................. 72\ud b. Die Klepper und Doppelklepper auf der Insel Oesel....... 77\ud c. Die Pferdezucht in Livland................. 7^\ud E. Die Racen in West-Russland.................... 82\ud a. Das semgallische Pferd.................. 82\ud b. Die Pferde in Samogitien................. 83\ud F. Die Pferde in Polen....................... 87\ud IT. Step pen pferde-Racen.\ud A. Die Pferde der donischen Steppen.................. 96\ud B. Die Pferde der Kalmücken, im Gouvernement Astrachan.......... 105\ud C. Die Pferde der Baschkiren..................... 112\ud D. Die Pferde der Kirgisen in den Gouvernements Astrachan, Orenburg und Ssamara . 115\ud E. Die Pferde der uralischen Kosaken.................. 122\ud F. Die Pferde der nogaischen Steppe und der Krim............, 124\ud G. Die Pferde in Bessarabien...................... 126\ud H. Die Pferde i.n Gouvernement Cherson................. 126\ud I. Die Pferde in Klein-Russland.................... 130\ud K. Die Pferde in Wolhynien und Podolien................ 141\ud III. Ge bi rgspferde - Race n.\ud A. Die Pferde in Kaukasien..................... 14?\ud a. Das karabaghische Pferd.................. '49\ud b. Das schirweische Pferd.................. 154\ud c. Die Pferde in Daghestan................. I55\ud d. Das tscherkessische Pferd................. 156\ud e. Das georgische Pferd................... r6o\ud Die Pferde-Märkte in Kaukasien.......,............ 161 \ud \ud Pferdezucht in der Region der Schwarzerde.\ud Seite\ud A. Die Pferdezüchtung im Gouvernement Woronesch............. 166\ud a. Die Arbeits- und schweren Zugpferde............. 167\ud b Die Züchtung der Reitpferde und Traber............ 168\ud Das Staats- oder Krongestüt Chränowoy.\ud (Gouvernement Woronesch).\ud a. Der Orlow'sche Reitschlag in Chränowoy............ 17!\ud b. Die Traber in Chränowoy und an anderen Orten des Gouvernements\ud Woronesch..................... 174\ud B. Die Pferde im Gouvernement Tambow................. 187\ud C. Die Pferde im Gouvernement Pensa.................. 199\ud D. Die Pferde im Gouvernement Nischnij-Xowgorod oder Nishegorod....... 203\ud E. Die Pferde im Gouvernement Moskau................. 207\ud Kachschrift............................ 213 \ud \ud V ERZEICH NISS\ud der von H. Schenck gezeichneten Tafeln.\ud Wadim, Traberhengst..............\ud Prawnuk, Traberhengst und Hauptbeschäler zu Pawloff (Dimitri)\ud Jachitnik, Hauptbeschäler des Trabergestütes zu Toulinoff .\ud Finnländischcr Hengst..............\ud Lubcsny, Ksthländischer Doppelklepper........\ud Artöt, Polnische Zuchtstute in Snopkow........\ud Donisches Kosakenpferd..........'.'.-.\ud Pferdehirt der südrussischen Steppen.........\ud Dobry, aus dem Gestüt Streletzk..........\ud Kaukasisches Bergpferd..............\ud Bayaset, Karabagh-Hengst.............\ud Tscherkesse..................\ud Frant, Hauptbeschäler in Chränowoy.........\ud Hengst vom Bitjug...............\ud Jasnv, Schimmelhengst in Chränowoy ....'.....\ud Orlow-Hengst (Polkan) aus Chränowoy ........\ud Plottny, im Gestüt des Fürsten Orlow........\ud Krutay, Traberhengst...............\ud Udar, Orlow-Traberhengst.............\ud Artillerie-Zugpferde aus Tambow.........

Topics: Diergeneeskunde, Veterinary Medicine, horse, Diergeneeskunde. Paard, Diergeneeskunde
Publisher: Hendel
Year: 1881
OAI identifier: oai:dspace.library.uu.nl:1874/33869
Download PDF:
Sorry, we are unable to provide the full text but you may find it at the following location(s):
  • http://dspace.library.uu.nl:80... (external link)
  • Suggested articles


    To submit an update or takedown request for this paper, please submit an Update/Correction/Removal Request.