Article thumbnail

Die Potenziale von Intrapreneurship als Innovationstreiber des modernen Unternehmertums

By Marco Schmäh, Carsten Hämmerle, Lena Keller and Julian Kolb

Abstract

Innovationskraft ist einer der wesentlichen Erfolgsfaktoren der Zukunft, welcher den Unterschied zwischen erfolgreichen und scheiternden Unternehmen in hohem Maße beeinflussen wird (PWC, 2015). Besonders junge Unternehmen und Start-ups sind für ihre hohe Innovationsfähigkeit bekannt. Etablierte Unternehmen hingegen punkten weniger mit neuen Ideen, aber dafür mit innovationskritischen Ressourcen, Routinen und Skaleneffekten. Ein stetig an Popularität gewinnender Ansatz, die Fähigkeiten und Ressourcen von etablierten Unternehmen mit der Innovationskraft von Start-ups zu verknüpfen, stellt das "Intrapreneurship" dar

Topics: ddc:330
Publisher: München : MIM, Marken-Institut München
Year: 2020
OAI identifier: oai:opus.reutlingen-university.de:2830
Download PDF:
Sorry, we are unable to provide the full text but you may find it at the following location(s):
  • https://nbn-resolving.org/urn:... (external link)
  • https://publikationen.reutling... (external link)
  • https://publikationen.reutling... (external link)
  • Suggested articles


    To submit an update or takedown request for this paper, please submit an Update/Correction/Removal Request.