Schule, Ganztag inklusiv?

Abstract

Neben der Umsetzung der Inklusion ist der Ganztagsschulausbau eine zweite große Schulreform, die innerhalb der vergangenen Jahre in Deutschland umgesetzt wurde. Es wird ein Überblick über Ziele, Organisationsformen, Status, Analysemodelle und Forschungsergebnisse zur Umsetzung des Ganztags gegeben. Der Ausbau ist in der Fläche bereits vorangeschritten, eine Breitenwirkung kann aber nicht verzeichnet werden. Erfolge können vor allem bei gezielten Interventionen festgestellt werden. Es wird argumentiert, dass hohe Schnittmengen bei den Zielen der Ganztagsschule und der Inklusion vorliegen, die zu wenig berücksichtigt wurden. Eine Integration vorliegender pädagogischer Rahmenkonzeptionen und Qualitätsmerkmale der inklusiven Schule kann bei der konkreten Umsetzung des Ganztags helfen

Similar works

This paper was published in University of Regensburg Publication Server.

Having an issue?

Is data on this page outdated, violates copyrights or anything else? Report the problem now and we will take corresponding actions after reviewing your request.