Article thumbnail

Entscheidend ist die Kommunikation: Wie die EnBW ihr Kompetenzmanagement einführte

By Ernst Biesalski, Annica Helmich and Jörg Korff

Abstract

Der Begriff Kompetenzmanagement verschleiert oft, wie lang der Weg ist, um das Instrument in einem Unternehmen einzuführen und den gewünschten Kulturwandel in Bezug auf nachhaltige Personalentwicklung zu erreichen. Das Beispiel EnBW (Energie Baden-Württemberg) zeigt, warum man ein solches Personalinstrument braucht und wie sich eine Einführung in Unternehmen elegant bewerkstelligen lässt

Topics: 330 Wirtschaft
Publisher: Dt. Psychologen-Verl.
Year: 2012
OAI identifier: oai:ub-madoc.bib.uni-mannheim.de:37511
Download PDF:
Sorry, we are unable to provide the full text but you may find it at the following location(s):
  • https://madoc.bib.uni-mannheim... (external link)
  • https://madoc.bib.uni-mannheim... (external link)
  • https://primo.bib.uni-mannheim... (external link)
  • https://orcid.org/0000-0002-89... (external link)
  • Suggested articles


    To submit an update or takedown request for this paper, please submit an Update/Correction/Removal Request.