Article thumbnail

Fideikommissrecht

By Klaus Graf

Abstract

Schloß A. an der A. (Landkreis E) befindet sich seit 1696 im Eigentum der freiherrlichen Familie von B. Zu dem um 1600 errichteten Schloß mit einigem Grundbesitz gehört eine Schloßkapelle aus dem frühen 18.Jahrhundert mit einheitlicher Barockausstattung (vgl. Dehio, Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler, Band Franken, Stichwort Adelsdorf). Jetziger Eigentümer ist der Beteiligte zu 1. Das Schloßgut war früher ein allodifiziertes Männerlehen der Freiherrn von B.; es fällt unter die seit 1919 er..

Publisher: Archivalia
Year: 2006
OAI identifier: oai:hypotheses.org:archivalia/28680
Provided by: OpenEdition
Download PDF:
Sorry, we are unable to provide the full text but you may find it at the following location(s):
  • http://archivalia.hypotheses.o... (external link)

  • To submit an update or takedown request for this paper, please submit an Update/Correction/Removal Request.

    Suggested articles