Article thumbnail

Medienräume

By Andreas Beinsteiner, Magnus Bremer, Valentin Dander, Christiane Dorner, Veronika Gründhammer, Stephan Günzel, Koen Leurs, Petra Missomelius, Juliane Nagiller, Lisa Noggler, Heike Ortner, Claudia Paganini, Celia Di Pauli, Daniel Pfurtscheller, Antje Plaikner, Sonja Prlić, Michaela Rizzolli, Martin Rutzinger, Rudolf Sailer, Siegfried J. Schmidt, Eric Sidoroff, Maria Stopfner, Johann Stötter, Andreas Wiesinger and Karl Zechenter

Abstract

Die Mehrdeutigkeit des Schlagwortes Raum zieht vielschichtige Interpretationen, Fragestellungen, Theorien und Analysemethoden für die Kategorie des Raumlichen nach sich. Diese Pluralitatder Deutungen und disziplinaren Zugange gilt in ahnlicher Weise für den Untersuchungsgegenstand Medien. Der vorliegende Sammelband biindelt Forschungsansatze aus so unterschiedlichen Disziplinen wie Medien- und Kommunikationswissenschaft, Bildungswissenschaft, Sprachwissenschaft, Ethnologie, Géographie und Architektur. Auf der einen Seite zeigen sich régionale Medienraume eng mit dem globalen Mediensystem verwoben. Auf der anderen Seite kann zwischen materiellen und immateriellen Raumen unterschieden werden. Wahrend einige Beitrage dieses reichhaltige Forschungsgebiet theoretisch abstecken, zeigen einige Beitrage mögliche Anknüpfungspunkte für die Praxis auf

Topics: médias, politique, media, communication, space, Raum, Medien, Kommunikation, Political Science, SOC052000, JFD
Publisher: 'Universitaet Innsbruck - Innsbruck University Press'
Year: 2016
OAI identifier: oai:books.openedition.org:iup/720
Provided by: OpenEdition
Download PDF:
Sorry, we are unable to provide the full text but you may find it at the following location(s):
  • http://books.openedition.org/i... (external link)

  • To submit an update or takedown request for this paper, please submit an Update/Correction/Removal Request.

    Suggested articles