Skip to main content
Article thumbnail
Location of Repository

Evaluierung von Ernährungsförderungsmaßnahmen bei 3-6 jährigen Kindern

By Barbara Schwaiger

Abstract

„An die Töpfe fertig los!“ war ein Pilotprojekt in zwei Wiener Kindergärten, durchgeführt von Mitarbeitern des Instituts für Ernährungswissenschaften der Universität Wien. Die verschiedenen Projektschwerpunkte („Unsere Sinne“, „Die gesunde Jause“, „Obst und Gemüse“, „Getreide, Kartoffeln und Milchprodukte“ und „Die warme Mahlzeit“) wurden in fünf Modulen praktisch und theoretisch vermittelt. Ziel des Projektes war, das Ernährungswissen und -verhalten von Kleinkindern und deren Eltern zu erheben, auf diesen Ergebnissen aufbauend eine Ernährungsintervention durchzuführen und diese zu evaluieren. Beim Ernährungswissen war bei den Kindern eine Verbesserung nach der Intervention zu erkennen, bei den Eltern war keine Verbesserung zu sehen. Kinder lernen vor allem in den ersten Lebensjahren anhand von Vorbildern den Umgang mit Lebensmitteln und deswegen ist es gerade in dieser Entwicklungsstufe der Kinder wichtig, dass eine gute Ernährungserziehung angeboten und kindgerecht durchgeführt wird. In diesem Sektor besteht sehr großer Verbesserungsbedarf, sowohl beim Angebot von Ernährungsschulungen für Kindergartenpädagogen als auch bei der Umsetzung in den Kindergärten

Topics: 30.00 Naturwissenschaften allgemein: Allgemeines, Evaluierung angebotener Ernährungsförderungsmaßnahmen / Kinder und Eltern im Setting Kindergarten, determination of dietary behavior knowledge about food / children and parents
Year: 2012
OAI identifier: oai:othes.univie.ac.at:23566
Provided by: OTHES

Suggested articles


To submit an update or takedown request for this paper, please submit an Update/Correction/Removal Request.