Article thumbnail

Einführung in die Philosophische Ethik

By A. (Andreas) Vieth

Abstract

Die vielfältigen Themenfelder der philosophischen Ethik befinden sich jeweils in einem offenen Feld systematischer Optionen, in dem sich konkrete Positionen einzelner Philosophen erst verorten müssen. Die vorliegende Einführung stellt keine konkrete Position als Ethik des Autors vor. Vielmehr vermittelt sie in der Diskussion klassischer Themenfelder der Ethik philosophische Kompetenz in der Beurteilung und Präsentation konkreter philosophischer Positionen der Ethik. Die Themen sind: Glück, Reichweite der Ethik, Non-Kognitivismus, Egoismus, Utilitarismus, Deontologie, Konsequenzialismus, Tugendethik, Wertethik, Realismus, Freiheit, Moralpsychologie, Solidarität, Loyalität. Es wird gezeigt, wie die Diskussion in diesen Themenfeldern von metaphilosophischen oder metaethischen Vorannahmen strukturiert wird. Das Buch ist für das Studium der Philosophischen Ethik im universitären Kontext konzipiert

Topics: Ethik; Moral; Sozialphilosophie; Metaethik; philosophische Einführung, ethics; morality; social philosophy; metaethics; philosophical introduction, ddc:100, info:eu-repo/classification/ddc/100, Philosophy, parapsychology and occultism, psychology, ddc:170, info:eu-repo/classification/ddc/170, Ethics (Moral philosophy)
Publisher: Books on Demand GmbH. Norderstedt
Year: 2018
OAI identifier: oai:wwu.de:57ed8b97-0c18-4574-8021-883b606e5329
Download PDF:
Sorry, we are unable to provide the full text but you may find it at the following location(s):
  • https://repositorium.uni-muens... (external link)
  • https://miami.uni-muenster.de/... (external link)
  • https://nbn-resolving.org/urn:... (external link)
  • Suggested articles


    To submit an update or takedown request for this paper, please submit an Update/Correction/Removal Request.