Article thumbnail

Zu Fakten gibt es keine Alternative. Eine faktische Auseinandersetzung zur Aussage, dass 60 bis 70 Prozent des Umsatzes an Geldspielgeräten des gewerblichen Geldspiels durch Spielsüchtige generiert würden

By Franz W. Peren
Topics: ddc:330, ddc:795
Year: 2017
OAI identifier: oai:pub.h-brs.de:3375
Download PDF:
Sorry, we are unable to provide the full text but you may find it at the following location(s):
  • https://pub.h-brs.de/frontdoor... (external link)
  • Suggested articles


    To submit an update or takedown request for this paper, please submit an Update/Correction/Removal Request.