Location of Repository

Das Berliner Schwedischlektorat - Personalpolitik und Ideologie im frühen „Dritten Reich“

By Andreas Åkerlund

Abstract

Im September 1933 wurde der schwedische Nationalsozialist Malte Welin zum Dozen-ten für nordische Literatur an der Friedrich-Wilhelms-Universität in Berlin ernannt. Geplant war auch die Übernahme des Lektorats für schwedische Sprache durch Welin. Zu diesem Zweck wurde der damalige Lektor Vilhelm Scharp entlassen. Weniger als drei Monate später wurde Welin die Dozentur wieder entzogen, ohne dass er jemals in Berlin tätig gewesen war. In diesem Artikel werden die Vorgänge um den „Fall Welin“ beschrieben und analysiert, die als Beispiel für eine versuchte Gleichschaltung der Berliner Nordistik dienen können. Die Ernennung führte, wie gezeigt wird, zugleich auch zu Protesten und einer Verschlechterung der deutsch-schwedischen Beziehungen.In September 1933 the Swedish national socialist Malte Welin was appointed lecturer for Nordic literature at the Friedrich Wilhelms University in Berlin. Plans also existed to make him lecturer for Swedish at the same university and the lecturer Vilhelm Scharp was therefore dismissed. Welin himself lost the lectureship less than three months later without even having been in Berlin. This article describes and analyzes the „case Welin“ as an example for the attempt to adapt Nordic studies in Berlin to National Socialist politics. The appointment led to protests and a strain in Swedish-German relations. This is also analysed in detail

Topics: Beziehungen zu Deutschland, Nationen & Nationalismus, Politische Systeme, Schweden, Skandinavismus & Nordismus, Sprache, Wissenschaftsgeschichte, Zeitalter der Weltkriege, Age of World Wars, History of Science, Language, Nations & Nationalism, Political Systems, Relations with Germany, Scandinavianism & Nordism, Sweden
Publisher: Humboldt-Universität zu Berlin
Year: 2012
OAI identifier: oai:edoc.hu-berlin.de:18452/8737
Download PDF:
Sorry, we are unable to provide the full text but you may find it at the following location(s):
  • http://dx.doi.org/10.18452/808... (external link)
  • http://edoc.hu-berlin.de/18452... (external link)
  • Suggested articles


    To submit an update or takedown request for this paper, please submit an Update/Correction/Removal Request.