Location of Repository

Erweiterung des QTI-Standards zur Unterstützung von LongMenu-Fragen sowie Abbildung spezifischer Metadaten in QTI 2.1

By Matthias Holzer and Michael Pfähler

Abstract

Anlässlich der Entwicklung einer Prüfungsfragendatenbank wird die Erweiterung des wichtigsten standardisierten Austauschformats für Prüfungsfragen (QTI) um einen medizinspezifischen Fragentyp (LongMenu) sowie die Verschlagwortung von Prüfungsitems mit medizinspezifischen Klassifikationen beschrieben. Zur standardgemäßen Erweiterung für LongMenu-Fragen wurde die Liste der Antwortoptionen in einer eigenen Datei abgelegt und mittels einer Listen-ID und der ID des Begriffes in dieser Liste aus der QTI-Spezifikation referenziert. Zusätzlich wurde eine Klassifikation nach der „Learning Objects Metadata Specification“ (LOM) in den Metadatenbereich des QTI-Datensatzes integriert, der eine Beschreibung des Fragetyps, des Fachgebietes und des Organsystems eines Items erlaubt

Topics: Metadaten, QTI, Standards, XML, Erweiterung, Prüfungsfragen, Medicine (General), R5-920, Medicine, R, DOAJ:Medicine (General), DOAJ:Health Sciences, Infectious and parasitic diseases, RC109-216, Statistics, HA1-4737
Publisher: German Medical Science GMS Publishing House
Year: 2009
OAI identifier: oai:doaj.org/article:1360c76651594748b726bd72a24f4676
Journal:
Download PDF:
Sorry, we are unable to provide the full text but you may find it at the following location(s):
  • https://doaj.org/toc/1860-9171 (external link)
  • http://www.egms.de/static/en/j... (external link)
  • https://doaj.org/article/1360c... (external link)
  • Suggested articles


    To submit an update or takedown request for this paper, please submit an Update/Correction/Removal Request.