Location of Repository

Die alten Eltern betreuen

By Margarete Müller

Abstract

Was geschieht, wenn alte Eltern hilfsbedürftig werden? Wer übernimmt die Verantwortung? Wer fühlt sich zuständig? Traditionelle familiäre Verpflichtungen haben an Selbst-verständlichkeit und normativer Bindung verloren, moderne Lebensentwürfe sind mit Betreuungsaufgaben nicht ohne weiteres vereinbar. Und doch wird der überwiegende Teil der Pflegebedürftigen in Österreich zuhause von Familienmitgliedern unterstützt. Die vorliegende Arbeit geht auf der Basis biografisch-narrativer Interviews der Frage nach, welche Bedeutung diese Fürsorge in den Lebensgeschichten pflegender Angehöriger gewinnt

Topics: 79.13 Altenhilfe, informelle Pflege / familiäre Generationenbeziehungen / pflegende Angehörige / ambulante Altenhilfe / Pflegevorsorgemodelle / Biografieforschung / Grounded Theory / biografisch-narrative Interviews, Care Studies / Familiy Caregiving
Year: 2012
OAI identifier: oai:othes.univie.ac.at:20449
Provided by: OTHES

Suggested articles

Preview


To submit an update or takedown request for this paper, please submit an Update/Correction/Removal Request.