Article thumbnail

Forschungsorientierung in der Lehre. Curriculare Leitlinie und studentische Wahrnehmung

By P Tremp and Kathrin Futter

Abstract

Forschungsorientierung ist traditionelle Leitidee universitärer Studiengänge. Damit unterscheidet sich diese Stufe des Bildungssystems von den vorangehenden und formuliert gleichzeitig einen hohen Anspruch: Für die Einrichtung insgesamt wie auch für die einzelnen Lehr- und Lern-Settings. Inwiefern Studierende die universitäre Lehre als „forschungsorientiert“ und „forschungsbasiert“ wahrnehmen, wurde mit einer Umfrage an der Universität Zürich geprüf

Topics: Institute of Education, 370 Education
Publisher: Arbeitsgemeinschaft für Hochschuldidaktik
Year: 2012
DOI identifier: 10.5167/uzh-72122
OAI identifier: oai:www.zora.uzh.ch:72122
Provided by: ZORA

Suggested articles


To submit an update or takedown request for this paper, please submit an Update/Correction/Removal Request.