Article thumbnail

Ampfer im Grünland erfolgreich kontrollieren - Ein praktischer Leitfaden für den ökologischen Landbau

By FAL Bundesforschungsanstalt für Landwirtschaft

Abstract

Insbesondere die großblättrigen Ampfer-Arten Stumpfblättriger Ampfer (Rumex obtusifolius L.) und Krauser Ampfer (Rumex crispus L.) sind als lästiges Unkraut im Grünland bekannt. Durch ihren Blattreichtum verdrängen sie die Futtergräser, besitzen jedoch selbst einen sehr geringen Futterwert. Gemindert wird die Futterqualität durch den niedrigen Energeigehalt bzw. Zuckergehalt und den relativ hohen Gehalt an Oxalsäure

Topics: Weed management
Year: 2004
OAI identifier: oai:orgprints.org:15135
Provided by: Organic Eprints

Suggested articles


To submit an update or takedown request for this paper, please submit an Update/Correction/Removal Request.